Torquay

(11-14 J. - 15-19 Jahre)

The Easter Experience

  • Wo?
  • England
  • Südküste
  • Torquay
  • Was?
  • Gastfamilie
  • Busanreise
  • Und sonst?
  • Sprache erleben
  • Action
  • English way of life

 

„Spracherfahrungen“ statt Intensivkurse

Anstelle von Intensiv-Sprachkursen stehen prägende Erlebnisse kombiniert mit der praktischen Anwendung der englischen Sprache im Vordergrund. Diese machen unsere Teilnehmer oft auch außerhalb des Klassenraums; zum Beispiel bei landestypischen Aktivitäten, die wir gemeinsam mit Engländern in englischer Sprache durchführen. Ziel ist das steigende Selbstvertrauen unserer Teilnehmer im Umgang mit der englischen Sprache und einer daraus folgenden neuen, veränderten Einstellung zu Land und Leuten. Dies hat den Effekt einer höheren Lernmotivation, wodurch sich dann mittel- bis langfristig auch die Schulnote verbessert. Außerdem verstehen wir unsere Torquay-Fahrten als Persönlichkeitsbildungsreisen: Soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Eigenverantwortung, Selbständigkeit und Kompromissbereitschaft werden bei uns gezielt gefördert.

Der Unterricht: Learning by doing

Unser Unterricht (in den Sommerkursen schon im Preis enthalten!) sieht ganz bewusst nicht so aus wie Schule in Deutschland. An 8 Tagen mit insgesamt 24 Unterrichtsstunden (Oster- und Herbstferien: 6 Tage / 18 Stunden) wirst du von Engländern angeleitet, die konzentriert und mitreißend an der Verbesserung deiner Englischkenntnisse arbeiten. Sie kommen zum Teil aus ganz anderen Berufen und bringen fachspezifische Kenntnisse aus Musik, Theater, Sport oder bildender Kunst mit in den Unterricht ein. Dabei wird oft ein Bezug zu unserem jeweiligen Freizeitprogramm hergestellt: Was morgens noch theoretisch besprochen wird, kannst du nachmittags und abends dann im Programm praktisch umsetzen. Und weil du in deiner Freizeit lernst, kommen wir auch mit weniger Unterricht im Klassenraum aus.

Unterkunft:

Max. 2-3 deutsche Teilnehmer in der (Gast-)Familie mit Frühstück, Lunch-Paket u. Abendessen

Reise:

Eigener moderner Reisebus für die Dauer des Aufenthaltes sowie für die Hin- und Rückfahrt inkl. Fähre. Abfahrt/Ankunft ab Köln, Hilden oder Düsseldorf.

Betreuung:

Durchgehende Betreuung durch feste, pädagogisch geschulte Betreuer bereits im Vorfeld, auf der Fahrt und für die gesamte Dauer des Aufenthaltes.

Ausflüge + Freizeit:
  • Bus vor Ort für diverse Fahrten
    z. B. Exeter, Plymouth, Dartmoor, London etc. und sonstige Transfers bzw. Sightseeing-Touren,
  • Typisch englische Programmpunkte, z. B. Boxen, Snooker, Square-Dance, Rugby,
  • Gruppenraumaktivitäten, z. B. Karaoke, Theater-Workshop, T-Shirt-Painting, Disco, Movie-Night,
  • Sport + Wasser, z. B. Sporthallentermine für Fußball, Badminton, Basketball, Schwimmen, Bootstouren etc.

Im Mittelpunkt unserer Osterferienkurse steht ein abwechslungsreiches und zum Teil auf Englisch durchgeführtes Programm in Verbindung mit dem English Way of Life in der englischen Gastfamilie.

Gemeinsam mit unseren Betreuern erkundet Ihr die ganze Gegend mit unserem eigenen Bus (z. B. Dartmoor, Plymouth, Exeter und natürlich auch London), lernt „typisch englische“ Aktivitäten wie z. B. Rugby, Snooker oder Square-Dance kennen, macht Sport in der Halle oder unter freiem Himmel, nutzt unsere Gruppenräume für unterschiedlichste Aktivitäten (z. B. Movie-Night, Theater-Workshop, Spieleabend, Karaoke…) oder erkundet die Stadt Torquay mit all ihren Möglichkeiten (z. B. am Strand, beim Town-Quiz, Bowling, Kino etc.). Hinzu kommen noch mögliche
Optionen wie Höhlenexpedition (Caving), Klippenspringen (Coasteering), Indisch essen gehen oder Gotcha (Paintballing). Das spannende Programm wird von Euch zusammen mit Euren Betreuern erarbeitet.

Ein 2-wöchiger Spracherfahrungskurs, der zwei verschiedene Optionen bietet: Englisch lernen ganz ohne Klassenraumsituation oder mit Unterricht im Klassenraum während der ersten Woche (als buchbares Zusatzangebot).

Mindestteilnehmerzahl

15 Teilnehmer

Preise

Prnr. Termin   Preis  
2191 24.03. - 06.04.2018 1100,00 € » Buchen

Termin auf "Wenige Plätze"? Dann rufen Sie uns einfach an: 0221 257 77 93!

Abfahrtsorte

Köln, Hilden, Düsseldorf

Zuschläge

> Einzelunterbringung 170,00 €

Buchbare Zusatzangebote

> Unterricht 210,00 €

6 Tage zu je 3 Std. à 50 min. (900 min.) im Klassenraum durch qualifizierte englische Lehrer in der Kleingruppe von 10- max. 15 Teilnehmern